Gemeinde Visbek Navigator

Ostmann Kapelle

Adresse

Schneiderkruger Straße 1
49429 Visbek

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Kapelle

Kapelle

Johann- Heinrich Averbeck ließ im Jahre 1886 die Kapelle erbauen. Die Muttergottesstatue befand sich ursprünglich in einem Bildstock auf dem Hof Funke. Die Eeleute Paula und Arnold Ostmann restaurierten im Jahre 1960 das Baudenkmal von Grund auf.

Der heutige Eigentümer ist Walter Ostmann.

Anlass/ Begründung:

Da die Fronleichnamsprozession nicht mehr über den Hof Funke geführt werden konnte, einigte man sich so: die Kapelle errichtet "Bäken" auf dem Besitz von Funke.

Bis heute ist die "Bäken- Kapelle" eine Fronleichnamsstation. Die Muttergottesstatue stammt aus dem Jahre 1745.

Die Kapelle ist von altsher ein Zeichen der Bitte um Gottes Schutz und Segen.

« zurück zur Übersicht »